Behindertenrechte stärken, Selbstbestimmung bewahren: Werden Sie Mitglied im ABiD e.V.!

Vor 85 Jahren fand mit der Reichskristallnacht ein trauriger Höhepunkt in der Zerstörung von Gebäuden und Auslöschung von Menschenleben die Vertreibung und Vernichtung jüdischen Lebens einen traurigen Höhepunkt.

Millionen von Menschen wurden dann später systematisch im Holocaust unvorstellbar grausam vernichtet!
Unser heutiges Gedenken ist um so wichtiger, wenn wir heute Terror gegen Israel erleben und mitten in unserer Gesellschaft wieder Hassparolen auf Demonstrationen gerufen werden!
Aus Parolen werden Taten ! Vergessen wir nicht die Menschen mit Behinderung, die als lebensunwert in den Euthanasie- Programmen umgekommen sind!
Jedes Leben ist zu schützen! Bleiben wir nicht still gegen Hass und Gewalt!
In Erschütterung und im Namen der Mitglieder des Vorstandes
Marcus Graubner,, Vorsitzender des Allgemeinen Behindertenverband in Deutschland
Mensch mit Behinderung!