scharz-weiß blue-gelb Textgröße

Niedrigschwellige Beratung

Der Allgemeiner Behindertenverband in Deutschland e.V.ABiD bietet während seiner Bürozeiten, insbesondere Donnerstag von 11 – 14 Uhr, niedrigschwellige Beratung für Menschen mit Behinderung an.

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Rechtsberatung durchführen. Zu speziellen Fragen nehmen Sie bitte direkt Kontakt zu einem unserer Landesverbände auf.

Versicherungsangebote der ERGO-Versicherung

(Nur für Mitglieder des Allgemeiner Behindertenverband in Deutschland e.V.ABiD oder seiner Landes- und Ortsverbände)


Sterbegeld-Vorsorge

  • Beitritt bis zum 80. Lebensjahr
  • Keine Gesundheitsfragen, lediglich Staffelung der Leistung in den ersten 18 Versicherungsmonaten, keine Wartezeit
  • Je nach Eintrittsalter begrenzte Beitragszahlungsdauer
  • Doppeltes Sterbegeld bei Tod durch Unfall


Unfall-Vorsorge-mit Notfall-Plus

  • Beitritt bis zum 80. Lebensjahr
  • Versicherungsschutz „rund um die Uhr“, weltweit
  • Keine Gesundheitsfragen
  • Keine gefahrenabhängige Beitragsstaffelung
  • Invaliditätsleistung bereits ab 1% Invalidität Verdreifachung der Invaliditätsleistung
  • ab 75% Invalidität Verfünffachung der Invaliditätsleistung ab 90% Invalidität
  • Reha-Plus
  • Unfall-Rente
  • Krankenhaustagegeld im In- und Ausland bei stationärer Behandlung bzw. ambulanten chirurgischen Operationen
  • Leistungen für kosmetische Operationen nach einem Unfall
  • Bergungskosten im In – und Ausland

 

http://www.ergo.de/de/microsites/Vereine-und-Verbaende/Startseite1