scharz-weiß blue-gelb Textgröße

Klarstellung des Allgemeinen Behindertenverband in Deutschland e.V.

Der Allgemeine Behindertenverband in Deutschland e.V. hat in seiner Pressemitteilung zum Thema Förderschulen dargestellt, das es aus Sicht vieler seiner Mitglieder nach wie vor notwendig sein wird ,auch das Lernen in Förderschulen für Menschen mit Behinderung möglich zu machen.

Damit geben aber wir nicht unser gemeinsames Ziel von Inklusiver Bildung auf !
Voraussetzungen wie Barrierefreiheit in den Gebäuden, ausgebildetes Personal, Wille der Eltern und verbindliche gesetzliche Regelungen in den Bundesländern müssen endlich geschaffen werden! Geschriebenes Papier haben wir genug ! Resignation in der Lehrerschaft auch ! In meinem Bundesland Sachsen Anhalt bewegt sich hier leider schon lange nichts mehr! Umso wichtiger ist es an uns , hier nicht nachzugeben !
Aber ein Entweder- Oder, Was wollt Ihr denn nun ? Darf es nicht geben!
Bildung für Alle! meint Alle!

UND EINE GESELLSCHAFT FÜR ALLE MUSS DAS LEISTEN WOLLEN UND KÖNNEN!!

Marcus Graubner