ABID, Allgemeiner Behindertenverband in Deutschland e.V.

Versicherungsangebote der ERGO-Versicherung

(Nur für Mitglieder des ABiD oder seiner Landes- und Ortsverbände)



Sterbegeld-Vorsorge

  • Beitritt bis zum 80. Lebensjahr 

  • Keine Gesundheitsfragen, lediglich Staffelung der Leistung in den ersten 18 Versicherungsmonaten, keine Wartezeit 

  • Je nach Eintrittsalter begrenzte Beitragszahlungsdauer 

  • Doppeltes Sterbegeld bei Tod durch Unfall 



Unfall-Vorsorge-mit Notfall-Plus 


  • Beitritt bis zum 80. Lebensjahr 

  • Versicherungsschutz "rund um die Uhr", weltweit 

  • Keine Gesundheitsfragen 

  • Keine gefahrenabhängige Beitragsstaffelung 

  • Invaliditätsleistung bereits ab 1% Invalidität Verdreifachung der Invaliditätsleistung
  • ab 75% Invalidität Verfünffachung der Invaliditätsleistung ab 90% Invalidität 

  • Reha-Plus 

  • Unfall-Rente 

  • Krankenhaustagegeld im In- und Ausland bei stationärer Behandlung bzw. ambulanten chirurgischen Operationen

  • Leistungen für kosmetische Operationen nach einem Unfall

  • Bergungskosten im In - und Ausland



Notfall-Plus


  • Hilfe- und Pflegeleistungen

  • Unfallhilfe im In- und Ausland

  • Sofortleistung bei Krankenhausaufenthalt



Rechtsschutzversicherung

  • Sozial-Rechtsschutz vor Gerichten

  • Beratungsrechtsschutz für Vorsorgeverfügungen

  • Rechtsschutz für Betreuungsverfahren 

  • erweiterte Telefonberatung 

  • KFZ-Rechtsschutz (Schadenersatz, Ordnungswidrigkeiten, Vertrags- und Sachenrecht, Verwaltung) usw.



http://www.ergo.de/de/microsites/Vereine-und-Verbaende/Startseite1

"Ausweg aus Berliner Toiletten-Posse"

Der Vorsitzende des Allgemeinen Behindertenverbandes in Deutschland "Für Selbstbestimmung und Würde" (ABiD), Dr. Ilja Seifert ...

zum Artikel


Landesseniorenvertretung unterstützt den Vorschlag des ABiD!

Landesseniorenvertretung Berlin: Landesweiten Toiletten-Umbau stoppen und so Risiken wie Versorgungslücken und Qualitätsverfall ...

zum Artikel


Redebeitrag Ilja Seifert - Petersburger Dialog 24.11.2017

Redekonzept für ein Impulsreferat bei der AG Zivilgesellschaft des 12. Petersburger Dialogs am 24. November 2017 in Berlin Nach der ...

Hier der Text in Russisch: die PDF "Redebeitrag Ilja Seifert"

zum Artikel


Grußwort an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des IVB-Seminars zur UN-Behindertenrechtskonvention in Duschanbe (Tadschikistan) vom 14. bis 16. November 2017

Die UN-Behindertenrechtskonvention von 2006 ist ein großartiges Menschenrechtsdokument. Sie kann auch in verkrüppelten Händen ...

Hier der Text in Russisch: die PDF "DrSeifert_Grusswort..."

zum Artikel